Uwe Born­schein, Hal(l)unke (nach Hal­le Zugezogener)

 

Ausbildung/​Fortbildung/​Tätigkeit im Haupt­be­ruf: Sozialversicherungsfachangestellter/​Krankenkassenfachwirt; seit 2005 bei einer gesetz­li­chen Kran­ken­kas­se in Leipzig

 

Inter­es­sen für Natur, Archi­tek­tur, Geschich­te, Foto­gra­fie, Kunst, Regio­na­les in Sach­sen-Anhalt und von jeher für die schö­ne Stadt HALLE AN DER SAALE

 

09/​2014 bis 10/​2015 Aus­bil­dung zum „Geprüf­ten Gäs­te­füh­rer Sach­sen-Anhalt“ nach den mit dem Bun­des­ver­band der Gäs­te­füh­rer in Deutsch­land e. V. abge­stimm­ten Kri­te­ri­en des Tou­ris­mus­ver­ban­des Sach­sen-Anhalt e. V. an der Volks­hoch­schu­le der Stadt Hal­le (Saa­le)

 

Mit­glied in den Ver­ei­nen „Hal­le­sche Gäs­te­füh­rer e. V.“ (http://​www​.hal​le​-gf​.de) und „Ver­ein für Fried­hofs­kul­tur in Hal­le und dem Umland e. V.“ (http://​www​.fried​hofs​kul​tur​-hal​le​.de)

 

Seit Früh­jahr 2016: neben­be­ruf­li­cher Gäs­te­füh­rer in Hal­le (Saa­le)

 

Ab 2016 diver­se Wei­ter­bil­dun­gen jeweils mit Zer­ti­fi­kat bei der eeb Sach­sen-Anhalt (Evan­ge­li­sche Erwach­se­nen­bil­dung): „Wei­ter­bil­dung Roma­nik“ für Gäs­te­füh­rer … (09/​2016 bis 04/​2017), „Wei­ter­bil­dung Barock“ für Gäs­te­füh­rer … (09/​2017 bis 04/​2018), „Wei­ter­bil­dung vom Klas­si­zis­mus bis zur Moder­ne“ (11/​2019 bis 11/​2020)

 

10/​2016 bis 03/​2017: Aus­bil­dung zum Dom­füh­rer mit Zer­ti­fi­kat der Evan­ge­lisch-refor­mier­ten Dom­ge­mein­de Hal­le (Saa­le) für Füh­run­gen durch den Dom Hal­le (Saa­le)

 

Herbst/​Winter 2017/​2018: Idee, Kon­zep­ti­on und Ent­wick­lung zur kos­tü­mier­ten The­men- Stadt­füh­rung durch Hal­le (Saa­le) über die Ana­to­men-Dynas­tie Meckel-seit­her regel­mä­ßig im Füh­rungs­an­ge­bot der Stadt­mar­ke­ting Hal­le (Saa­le) GmbH

 

05/​2018: Tages­se­mi­nar für Fried­hofs­füh­rer „Ele­men­te des his­to­ri­schen Fried­ho­fes“ bei der Arbeits­ge­mein­schaft Fried­hof und Denk­mal e. V., Kassel

 

Seit Ende 2018: regel­mä­ßi­ge Füh­run­gen über den Nord­fried­hof Hal­le (Saa­le) im Auf­trag vom Ver­ein für Fried­hofs­kul­tur in Hal­le und dem Umland e. V. und der Stadt­mar­ke­ting Hal­le (Saa­le) GmbH, ab 2021 auch Füh­run­gen über den Ger­trau­den­fried­hof Hal­le (Saa­le)

 

Seit 2020: Rad­tou­ren durch Hal­le (Saa­le) im Auf­trag von Frau Car­men Nie­bergall (Tou­ren­reich) bzw. Stadt­mar­ke­ting Hal­le GmbH (https://​www​.tou​ren​reich​.de/​e​r​l​e​b​n​i​s​r​e​i​c​h​/​f​a​h​r​r​a​d​-​a​r​c​h​i​t​e​k​t​o​u​r​/​7​7​-​f​a​h​r​r​a​d​-​a​r​c​h​i​t​e​k​t​o​u​r​-​d​i​e​-​m​o​d​e​r​n​e​-​i​n​-​h​a​l​l​e​.​h​tml) zu „DIE MODERNE IN HALLE“

 

2021: Qua­li­fi­zie­rung als Gäs­te­füh­rer nach DIN EN 15565 angestrebt

Foto: Andrea Syring